Schokoladenkuchen, kalorienarm

Schokoladenkuchen aus der Kastenform.
ABER: Dieses Rezept könnt ihr auch in Blumentöpfe backen.
Das Rezept stammt von dem Landhaus-Team.
16 Portionen, pro Portion: 637 KJ ( 152kcal ), Fett 5,2g, Kohlenhydrate 21,5g ( davon Zucker 8,8g ), Protein 4,8g, Ballaststoffe 1g

Zutaten:
100g Halbfettmargarine
300g Magermilchjoghurt ( bis 0,5% Fett )
3 Eier
90g Zucker ( braun oder weiß )
280g Weizenmehl
1P. Backpulver
3 EL Kakaopulver
50g Schokolade, Zartbitter

Zubereitung:
Schokolade in den Mixtopf geben und auf Turbo zerkleinern und umfüllen.
Nun alle Zutaten bis einschließlich dem Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten/Stufe 4 rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Nun Mehl, Backpulver und Kakaopulver dazu geben und 1 Minute auf Stufe 3 verrühren. Zum Schluss die Schokolade unterrühren.
Hierfür habe ich 10 Sekunden/Stufe 3 genommen.

Zubereitung in der Kastenform:
Backofen auf Umluft 160°C vorheizen ( Gas: Stufe 2, Ober-/Unterhitze 180°C). Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform ( Länge 30cm ) füllen und im Ofen auf mittlerer Schiene 40 – 45 Minuten backen. Macht unbedingt die Stäbchenprobe! Mein Ofen hat gute 60 Minuten benötigt. Statt Backpapier könnt ihr auch gut das Backtrennmittel nehmen.

Zubereitung im Blumentopf:
Einen Blumentopf aus Ton ( Höhe 15cm ) für ca. 30 Minuten im Wasserbad wässern. Danach kurz trocknen und einfetten und mit Backpapier auslegen. Teig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C auf der zweiten Schiene von unten ca. 90Minuten backen. Den Kuchen aus dem Topf lösen und abkühlen lassen. Den erkalteten Kuchen ohne Backpapier wieder in den Topf stellen und nach Belieben z.B. mit Marzipanrosen oder Schokoladenglasur verzieren.

Das Rezept stammt aus dem Heft : Schlank schlemmen mit System, Band 2.0 https://www.landhaus-team.de/schlank-schlemmen-mit-dem-neuen-system-band-2.0https://www.landhaus-team.de/schlank-…

Ein Gedanke zu „Schokoladenkuchen, kalorienarm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.