Kartoffeln mit Hähnchenschnitzel und Spargel mit Sauce Hollandaise

Ihr benötigt:
750g Kartoffeln, geviertelt
500g Spargel
500g Wasser
1TL Gemüsebrühe
4 Hähnchen Minutenschnitzel

500g Wasser ( oder Wein, oder gemischt halb/halb ) in den Mixtopf geben. Gemüsebrühe dazu geben.
Die Kartoffeln in den Garkorb legen und diesen in den Mixtopf einhängen ( soweit vorhanden, ansonsten die Kartoffeln in den Mixtopf legen und dort kochen oder in den Varoma legen zum dämpfen ).
Fleisch und Spargel  in den Varoma legen.
Alles aufsetzen und für 20 Minuten/120° garen.

Nun alles runter nehmen und warmstellen.

Sauce Hollandaise ( Das Rezept stammt von Rezepte mit Herz )
5 Eigelbe
100g weiche Butter in Stücken
90g Sahne ( Milch geht auch )
1/2TL Salz
Prise Pfeffer
etwas frischer Zitronensaft

Den Rühraufsatz auf das Messer setzen.
Jetzt alle Zutaten in den Mixtopf geben.
Vorgegeben sind 8Minuten/80°C/Stufe 4.
Das ist bei mir aber angebrannt.
Also bei der Temperatur 10°C – 20°C runter gehen und/oder die Zeit verkürzen.
Auch würde ich beim nächsten mal nur bis Stufe 3 gehen, da doch sehr viel an den Wänden war.

Hier geht es zum Video:

 

Ein Gedanke zu „Kartoffeln mit Hähnchenschnitzel und Spargel mit Sauce Hollandaise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.